Artikelformat

XING-Dressing: Abrichten von Diamant-Spitzprofilscheiben

Please find the English translation here

Beim XING-Dressing steht die Abrichtscheibe im 90° Winkel zur Schleifscheibe

Beim XING-Dressing in einer Multigrind® Schleifmaschine steht die Abrichtscheibe im 90°-Winkel zur Schleifscheibe.

XING-Dressing bringt Präzision

Die Schleifscheibe hat, neben vielen anderen Faktoren, einen nicht unerheblichen Einfluss auf das Schleifergebnis, sprich auf Maßhaltigkeit und Oberflächenqualität. Nehmen Sie etwa die Profilstechplatten, die unsere Anwender auf unseren Multigrind® Schleifmaschinen schleifen. Zumeist kommen dabei Diamant-Spitzprofilscheiben zum Einsatz; diese müssen regelmäßig abgerichtet, also wieder in die korrekte, geometrische Form gebracht werden, damit ein exzellentes Schleifergebnis erzielt werden kann. Diese Schleifscheiben richten wir bei Haas im XING-Dressing-Verfahren ab.

XING-Dressing schont die Schleifscheibe

Beim XING-Dressing steht die Abrichtscheibe nicht parallel, sondern 90 Grad gedreht zur Schleifscheibe. So bleiben die Kontaktfläche und der Anpressdruck zwischen Spitzscheibe und Abrichtscheibe konstant. Für die empfindlichen Spitzprofilscheiben, die oft nur einen Kantenradius von wenigen hundertstel Millimetern aufweisen, bedeutet das weniger Druckbelastung. Weitere Vorteile des XING-Dressings sind die geringere Abnutzung der Abrichtscheibe und die höhere Profiltreue der Spitzscheibe. Wie alle Abrichtverfahren bei Haas, findet auch das XING-Dressing in der Schleifmaschine statt. Ein Aus- und Umspannen der Schleifscheibe entfällt. Das alles wirkt sich positiv auf die Maßhaltigkeit aus, außerdem können bessere Oberflächen erzeugt werden, weil der Rund- und Planlauf der Schleifscheibe besser ist.


XING-Dressing einer Spitzprofilscheibe zum Schleifen von Profilstechplatten

XING-Dressing hieß früher Cross-Dressing

Ach ja, manche unserer Anwender kennen XING-Dressing noch unter dem Begriff Cross-Dressing. Weil aber Cross-Dressing im Englischen etwas ganz und gar anderes bedeutet, und wir einige lustige Bemerkungen zu hören bekamen, haben wir uns vor zwei Jahren für den Begriff XING-Dressing entschieden. Wir weiten diesen Abrichtprozess zudem auf weitere Anwendungen aus: so für Profilschleifscheiben, Schleifstifte, Schleifscheiben mit anderen Korntypen und keramisch oder hybrid gebundene Schleifscheiben. Was XING bedeutet? XING ist im amerikanischen Englisch die Abkürzung für Crossing, also Kreuzung.

Bis zum nächsten Mal und: Schleifen Sie gut!

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.