Artikelformat

„Die wirklich Innovativen haben immer die Nase vorne‟ (Lars Rominger)

Technische_Rundschau_CoverWolfgang Pittrich, Chefredakteur der renommierten Schweizer Fachzeitschrift Technische Rundschau, hat in der April-Ausgabe des Hefts ein lesenswertes Interview mit dem Erfinder, Tüftler, Lehrer und Unternehmer Lars Rominger geführt. Rominger spricht unter anderem über sein systematisches Vorgehen bei Innovationsprojekten und über den „morpho­lo­gi­schen Kasten‟ von Fritz Zwicky, einem Studenten von Albert Einstein an der ETH Zürich.

Das ganze Interview können Sie hier online lesen oder als pdf runterladen.
Quelle: Technische Rundschau. Das Schweizer Industriemagazin.

Schönes Wochenende und: Schleifen Sie gut!

Dirk Wember

Print Friendly, PDF & Email

3 Kommentare

  1. Dirk Wember

    28/04/2014 @ 09:30

    Hallo Frau Eggmann, hallo Herr Eppler,
    danke für Ihre Kommentare und das Kompliment für das Interview, das wir gerne an den Chefredakteur der Technischen Rundschau, Wolfgang Pittrich, weitergeben. Bleiben Sie dem Schleifblog gewogen.

  2. Ja, ist ein Link auf einen wirklich gutes Interview mit einem, der so frei und so frech ist, Neues zu denken und Unmögliches möglich zu machen. Für mich als Innovationsmanager ist es immer ein Wohltat, mal mit solchen Menschen tun zu haben.
    Viele Grüsse
    Thomas Eppler
    http://Innovationswissen.ch

  3. Sandra Eggmann

    26/04/2014 @ 12:58

    Selten so ein spannendes, inspirierendes und geistreiches Interview gelesen!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.