Permalink

Mathematik ist ein Thema: Beim Schleifen sowieso und jetzt auch in den Medien

Mathematik ist Trend Wenn das so weitergeht, wird die Mathematik noch zum absoluten Trendthema. Mathematiker seien in einer Traumposition, schreibt zum Beispiel die Süddeutsche Zeitung am 25.3.2017, Artikel online hier. Über sogenannte Dunkle Algorithmen schreibt Eva Wolfangel in derselben Ausgabe. … Weiterlesen

Permalink

Die Macht der Algorithmen – beim Schleifen

Also, wenn das so weiter geht, dann wird der Begriff Algorithmus noch zum Unwort des Jahres. Diesen Eindruck könnte man bekommen, wenn man sich mal anschaut, was zum Thema Algorithmen und ihre „unheimliche“ Macht on- und offline geschrieben wird. Das … Weiterlesen

Permalink

Schleifmaschinen für Dreher

> English Version Hersteller von Drehteilen, sei es für die Automobilindustrie oder andere anspruchs­volle und preissensible Branchen, müssen heute schnell und flexibel auf die An­for­de­rungen ihrer Kunden reagieren. Gut, wer da in der Lage ist, seine Zer­spa­nungswerkzeuge im eigenen Haus … Weiterlesen

Permalink

Schleifen vor 35 000 Jahren – und heute

Mitte März fand in Villingen-Schwenningen die Bewerbermesse „Jobs for Future“ statt. Wie schon im vergangenen Jahr war Haas wieder mit dabei, und wir konnten uns über regen Besuch von vielen interessierten jungen Menschen freuen. In diesem Jahr gab es bei … Weiterlesen

Permalink

Schleifscheiben und Käsefondue:
Peter Haefeli im Schleifblog-Interview

English version Version française Vor ein paar Wochen haben wir Besuch von den Schleifscheiben-Experten der Firma Haefeli bekommen. Die Haefeli Diamantwerkzeugfabrik AG, ein klassi­scher Familien­betrieb mit Sitz in Zürich, genießt mit ihren Diamant- und CBN-Schleifwerkzeugen einen exzel­len­ten Ruf. Die Brüder … Weiterlesen

Permalink

Interesse statt Boni: Bankvorstand bei Haas

Banker-Bashing, also das verbale, ziemlich undifferenzierte Einschlagen auf die Ban­ken, zählt seit Beginn der Finanzkrise zu den Lieblingsbeschäftigungen vieler Poli­tiker und Medienleute. Und ja, es gibt wie in jeder Branche auch unter den Banken ein paar rabenschwarze Schafe, die ihren … Weiterlesen