Artikelformat

Sushi und Spätzle: Waida und Haas

Sushi und Spätzle. Wie geht das zusammen?
Logo WAIDA. Source: http://www.waida.co.jpWir glauben, das geht sogar ganz gut zusammen, und deswegen freuen wir uns, seit dem 1. Januar 2012 die Produkte des japanischen Marktführers für Umfangschleifmaschinen, WAIDA MFG.CO., LTD vertreiben zu können. WAIDA ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit Sitz in Takayama in der Präfektur Gifu und wird im Gegenzug unsere Multigrind® Schleifmaschinen in Japan und anderen asiatischen Ländern vertreiben.

Führend in Japan
130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entwickeln und produzieren in dem Traditionsunternehmen Umfangschleifmaschinen, CNC-Koordinationsschleif­maschinen und CNC-Profilschleifmaschinen. Wie HAAS legt WAIDA großen Wert auf den persönlichen Service und natürlich auf Präzision im Mikrometer-Bereich (Muggaseggele auf gut Schwäbisch). Schleifmaschinen von WAIDA werden heute von allen großen japanischen Werkzeugherstellern eingesetzt.

Komplettere Bearbeitung
Mit den Maschinen von WAIDA sind wir jetzt in der Lage, alle Anforderungen der Wendeschneidplattenhersteller zu erfüllen: von der Großserienfertigung bis hin zur Bearbeitung von Hartmetallwendeschneidplatten mit sehr komplexen Geometrien und in kleinen Serien. Damit wird die Komplettbearbeitung noch kompletter.

Zwei Sprachen, ein Antrieb
Jetzt fragen Sie sich bestimmt, wie es denn mit unseren Japanisch-Kenntnissen hier in Trossingen bestellt ist? Ganz ehrlich, da gibt es bei mir noch viel Luft nach oben. Aber trotz aller sprachlichen Hürden und kulturellen Unterschiede (die immer auch eine Bereichung darstellen!) setzen wir auf das, was uns Maschinenbauer auf der ganzen Welt verbindet: die Begeisterung für Technik und dieses Tüftler-Gen, das uns immer wieder antreibt.

150 Jahre Japan-Deutschland
Logo 150 Jahre Freundschaft Japan Deutschland. Quelle: Japanische Botschaft in DeutschlandWussten Sie, das letztes Jahr, also 2011, 150 Jahre Freundschaft zwischen Japan und Deutschland gefeiert wurden? Ist es nicht ein schöner Zufall, dass wir unsere Kooperation mit WAIDA exakt 150 Jahre nach Abschluss des ersten Freundschafts- und Handelsvertrages zwischen Japan und dem damaligen Preußen am 24.1.1861 eingegangen sind. Anlässlich dieses Jubliäums hat die Botschaft von Japan in Deutschland eine informationsreiche Website eingerichtet.

Zum Abschluss des Jubiläumsjahres in Deutschland fand am 30.11.2011 in Berlin ein Taiko-Konzert mit dem Ensemble „Kamotsuna-Mura Taiko“ aus der Präfektur Miyagi statt. Die Taiko-Musik – Trommeln und Tänze – spielt eine große Rolle in der japanischen Kultur.

Hier ein kurzer Ausschnitt eines Konzertes in den USA.

Dirk Wember

P.S. Die offizielle Pressemeldung gibt es hier.

Print Friendly, PDF & Email

1 Kommentar

  1. Pingback: Schleifblog » お寿司とシュペッツレ:和井田とHaas

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.