Artikelformat

Schwäbisch konsequent:
Internetauftritt der Karl Voltz GmbH

Schwäbisch sympathisch: Homepage der Karl Voltz GmbH. Screenshot: Haas.

Schwäbisch sympathisch: Homepage der Karl Voltz GmbH. Screenshot: Haas.

Präzision auf Schwäbisch
So lautet der Slogan der Karl Voltz GmbH, die in Reichenbach an der Fils Dreh- und Frästeile für die unterschiedlichsten Branchen herstellt und die Besucher ihrer Web­site mit einer schwäbischen Sprachfassung überrascht. „Grüß Gottle beim Fabrikle von Karl Voltz“, steht da zur Begrüßung. Das nenne ich jetzt mal eine konsequent und sympathische Umsetzung des oben genannten Firmenslogans. Mit dieser Kon­se­quenz in Sachen Dialekt und regionaler Verbundenheit ist die Karl Voltz GmbH übrigens in guter Gesellschaft:

Eimaligi Dialäkt-Usgaab!
Im schönsten Schwyzerdütsch präsentiert die Swatch Group ihren Geschäftsberichts 2012. Und zwar nicht nur auf dem Cover, sondern von der ersten bis zur letzten Seite. Der Neuen Züricher Zeitung sagte die Swatch-Präsidentin Nayla Hayek dazu: „Mer verschtöhnd das als positivi Provokation, ganz im Schtil vo Swatch Group.“ Hut ab auch vor dieser Konsequenz unserer Schweizer Nachbarn.

In diesem Sinne: Schleifen Sie gut – aufs Muggaseggele genau!

Thomas Bader

Print Friendly, PDF & Email

5 Kommentare

  1. Wie Hans schon gesagt hat, kann man auch eine gewisse Verbundenheit zwischen Sachsen und Schwaben feststellen. Wenn es um den Dialekt geht, werden beide Deutschlandweit verpönt 🙂
    Stellt Karl Voltz denn auch Präzisionsdrehteile her?

  2. Dirk Wember

    13/05/2014 @ 15:55

    Hallo,
    das Produktspektrum der Karl Voltz GmbH sehen Sie hier. Zur Homepage geht es hier, dort finden Sie auch Ansprechpartner.

  3. Ich komme aus Sachsen. Finde den schwäbischen Dialekt toll. Und auch die Verbundenheit zur Region ist bemerkenswert. Welche Drehteile stellt denn die Karl Voltz GmbH her?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.