Artikelformat

Mit Intelligenz den 2. Platz erflogen

Haas Schleifmaschinen: Thomas Bader - Deutscher Vizemeister 2012.

Mit gerade mal 1,5 Prozentpunkten Rückstand auf den Sieger belegte Thomas Bader den 2. Platz bei den Deutschen Meisterschaften 2012 im Motorkunstflug in der Klasse Intermediate. Damit steigt er in die nächsthöhere Klasse Advance auf.

Thomas hat die Kampfrichter vor allem mit seinem eigenen, von ihm entwickelten Kunstflugprogramm überzeugt und ganz nebenbei auch gezeigt, wie man mit praktischer Intelligenz am Steuerknüppel (typisch schwäbischer Ingenieur eben!) fehlende PS ausgleichen kann. „Wer den Jo-Jo-Effekt beim Flug nutzt, um die Kraft und Energie aus einer Figur in die nächste mitzunehmen, macht manchen Motorvorteil wett“, sagt Thomas dazu.

Das ganze Haas Schleifmaschinen Team gratuliert zu diesem tollen Erfolg!

Dirk Wember

Print Friendly, PDF & Email

1 Kommentar

  1. Hans-Peter Stienen

    01/08/2012 @ 15:08

    In die Gratulantenschar reiht sich hiermit auch Ihr DQS-Auditor ein: Ganz herzlichen Glückwunsch Herr Bader!
    Nur eins ist noch besser als Ihr toller Erfolg im Motorkunstflug : Das Qualitätsmanagementsystem bei HAAS!

    Hans-Peter Stienen

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.