Artikelformat

Ein verirrter Bandschleifer sorgt für super Oberflächen

Sorgt für perfekte Oberflächen: Der Ilmentritschel von HAAS.

Implantate mit fabelhaften Oberflächen
Ganze 0,6 Sekunden dauert es im Schnitt vom Denken bis zum Aussprechen eines Wortes. Das haben Neurowissenschaftler von der Harvard-Universität rausgefunden. Ganz schön schnell, oder? Ich hab’ keine Ahnung wie lang unser Entwicklungsleiter Charlie Braun gebraucht hat, bis er den Begriff Ilmentritschel auf der Zunge gehabt hat.

Unser Entwicklungschef Hans-Dieter (Charlie) Braun.

Ich weiß nur, dass es von der ersten Idee, einen Bandschleifer in unsere Multigrind CB zu integrieren, bis zum erfolgreichen Testlauf ziemlich fix ging. Mittlerweile läuft der Ilmentritschel schon in einigen CB’s und sorgt zum Beispiel bei der Herstellung von Kniegelenksimplantaten für fabelhaft homogene Oberflächengüten. Und der urschwäbische Name Ilmentritschel geht sogar unseren Kunden in Hamburg in null Komma nix über die Lippen.

Kniegelenksimplantat, gefertigt auf einer Multigrind CB.

Lesen Sie jetzt „momentum“, unseren aktuellen Newsletter
Der Ilmentrischtel ist eine von vier Neuentwicklungen, über die wir Sie im „momentum“, unserem aktuellen Newsletter informieren. Mit diesem knackig-kurzen Medium wollen wir Sie zukünftig regelmäßig über das Neueste aus der Welt des Schleifens informieren. Zum Runterladen einfach auf das Bild unten klicken. Gerne nehmen wir Sie in unseren Verteiler auf. Schreiben Sie uns jetzt
Ich wünsche Ihnen alles gute im neuen Jahr und natürlich immer eine schnelle Leitung!
Ihr Thomas Bader

Print Friendly

5 Kommentare

  1. Pingback: Schleifblog » Schleifblog bekommt Lob: ganz unschwäbisch

  2. Freut mich, dass Ihnen der Blog gefällt. Vielen Dank für Ihren Kommentar. Nur so können wir erfahren, ob wir mit unserer Kommunikation auf dem richtigen Weg sind.
    Bleiben Sie online, in den nächsten Monaten gibt es viele interessante Themen, über die wir berichten wollen.
    Auch Ihnen ein erfolgreiches 2011.
    Grüsse aus Trossingen
    Ihr Dirk Wember

  3. Ich bin von Ihrem Schleifblog als Information an Ihre Kunden
    begeistert. Super! Macht so weiter. Viel Erfolg im Jahr 2011 !!!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.