Artikelformat

Azubis 2017: Erfolgreicher Sprung ins kalte Wasser

Natürlich haben die Haas-Azubis die von ihnen gebauten Flöße gleich auf dem Bodensee getestet.

Natürlich haben die Haas-Azubis die von ihnen gebauten Flöße gleich auf dem Bodensee getestet.

Entspannte Haas-Azubis 2017 beim Teamtraining am Bodensee.

Entspannte Haas-Azubis 2017 beim Teamtraining am Bodensee.

Haas-Azubis stechen motiviert in See
Die Aus- und Weiterbildung hat bei Haas schon immer einen besonderen Stellenwert eingenommen. Deswegen freuen wir uns, dass am Freitag, den 1. September 2017 gleich neun junge Kolleginnen und Kollegen mit ihrer Ausbildung bei uns angefangen haben. Sie alle wollen lernen, wie man richtig gute Multigrind® Schleifmaschinen baut. Nach einer kurzen Eingewöhnung im Betrieb haben Torsten Ositschan (Ausbildungsleiter Metallberufe) und Simone Dreher (Personalreferentin) unsere neuen Azubis am 5. September für einen Tag an den Bodensee entführt. Dort gab es für die jungen Frauen und Männer zunächst ein trockenes Teamtraining am Vormittag und einen feuchten Floßbau-Workshop am Nachmittag. Ein schöner Einstieg ins Berufsleben, oder. Schauen Sie mal:

Nein, die Haas-Azubis waren zum Teamtraining nicht in der Karibik, sondern am ebenso schönen Bodensee.

Nein, die Haas-Azubis waren zum Teamtraining nicht in der Karibik, sondern am ebenso schönen Bodensee.

Mit Kreativität und Geschick: komplexe Aufgaben lassen sich im Team gut lösen.

Mit Kreativität und Geschick: komplexe Aufgaben lassen sich im Team gut lösen.

Damit wäre sogar Jack Sparrow in See gestochen, oder?

Damit wäre sogar Jack Sparrow in See gestochen, oder?

Die Haas-Azubis 2017! Oben stehend von links: Torsten Ositschan (Ausbildungsleiter Metallberufe), Max Hartmann (Industriemechaniker), Johannes Benz (Fachinformatiker Anwendungsentwicklung), Justin Wall (Zerspanungsmechaniker), Martinus van Beek (Mechatroniker), Nico Modler (Fachinformatiker Systemintegration), Lokman Khalil (Mechatroniker), Simone Dreher (Personalreferentin) Kniend von links: Florian Popp (Industriemechaniker), Jakob Jaeckel (Industriemechaniker), Semir Ramovic (Fachkraft für Lagerlogistik)

Die Haas-Azubis 2017! Oben stehend von links: Torsten Ositschan (Ausbildungsleiter Metallberufe), Max Hartmann (Industriemechaniker), Johannes Benz (Fachinformatiker Anwendungsentwicklung), Justin Wall (Zerspanungsmechaniker), Martinus van Beek (Mechatroniker), Nico Modler (Fachinformatiker Systemintegration), Lokman Khalil (Mechatroniker), Simone Dreher (Personalreferentin). Kniend von links: Florian Popp (Industriemechaniker), Jakob Jaeckel (Industriemechaniker), Semir Ramovic (Fachkraft für Lagerlogistik)

Im Namen aller Haas-Mitarbeiter wünschen wir den Haas-Azubis 2017 viel Erfolg!

Dirk Wember und Thomas Bader

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.