Artikelformat

Dieter Rams: „Good Design should not dominate!“

Dieter Rams: Less and More Interview from Gestalten on Vimeo.

Erinnern Sie sich noch an die Hifi-Geräte der Marke BRAUN? Die klangen nicht nur umwerfend, sondern sahen in ihrer Reduziertheit auch großartig aus. Der verantwortliche Designer von 1955 bis 1995 hieß Dieter Rams. Ein Mann mit klaren Prinzipien und einer ebenso klaren Formensprache. Das SZ-Magazin hat Rams vor ein paar Jahren mal als den größten Designer Deutschlands bezeichnet hat: das Interview können Sie hier nachlesen.

Mir fielen der Name Dieter Rams und die Marke BRAUN vor ein paar Tagen wieder ein, als ich mit unserem Kommunikationspartner über eine neue Broschüre für unsere Schleifsoftware Multigrind® Horizon sprach. Ich musste spontan an den BRAUN-Prospekt denken, den ich seit Jahrzehnten zuhause horte und der bisher jeden Umzug unbeschadet überstanden hat. Die Broschüren bei BRAUN bewegten sich nämlich auf einem ähnlich ästhetischen Niveau wie die Produkte.

Ob Dieser Rams mit unserer Multigrind CU zufrieden wäre? Wir hoffen doch sehr. Foto: Herbert Naujoks.

Ob Dieser Rams mit unserer Multigrind® CU zufrieden wäre? Wir hoffen doch sehr. Foto: Herbert Naujoks.

Design im Maschinenbau
Apropos Design. Seit ein paar Jahren wird ja auch im Maschinenbau das Design einer Maschine immer wichtiger. Wir machen uns auch viele Gedanken zu diesem Thema und arbeiten natürlich bei der Entwicklung unserer Multigrind® Schleifmaschinen mit Industriedesignern. Aber bei manchen Herstellern habe ich bisweilen den Eindruck, dass das effekthascherische Design wichtiger als die Leistungsfähigkeit der Maschine ist. Das ist nicht unser Ansatz. Bei uns stehen immer die Funktionalität und eine klare Linienführung im Vordergrund.

Mich würde interessieren, wie Sie das sehen! Gibt es Designbeispiele aus dem Maschinenbau, die Sie besonders ansprechend finden? Schreiben Sie mir. Oder, wenn Sie mögen, kommentieren Sie hier im Blog. Ich freue mich auf Ihre Meinung.

Bis dahin und: Schleifen Sie gut!

Dirk Wember

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.